17. Dezember 2018 Adventskalender

Das Projekt „Kein Kind ohne Mahlzeit“ startet laut Bildungsministerin Karin Prien leider nur in den vier kreisfreien Städten Schleswig-Holsteins – in Kiel, Flensburg, Neumünster und Norderstedt – zum kommenden Schuljahr. SchülerInnen aus Grundschulen und Förderzentren, deren Familien Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket beziehen, wird der Eigenanteil am Mittagstisch, 1 Euro, erstattet. Wir fordern dies für das ganze Land.